emo-erste-hilfe.jpg
RettungswachenRettungswachen

Sie befinden sich hier:

  1. Angebote
  2. Rettungswachen

Rettungswachen im Landkreis Bautzen

Der DRK-Kreisverband Bautzen e.V. betreibt mit seinen elf Rettungswachen im Landkreis Bautzen auch den qualifizierten Krankentransport. Mit bestens ausgebildeten Rettungsassistenten und Rettungssanitätern sowie modernsten Krankentransportwagen ist es möglich, Menschen qualifiziert und patientengerecht zu transportieren. Die Wünsche der Patienten und das Krankheitsmuster werden während des Krankentransportes berücksichtigt. Mit unseren Krankentransportwagen können wir Liegendfahrten und Transporte mit dem Tragestuhl durchführen. Eine Rundumbetreuung erfolgt bereits mit Übernahme  des Krankentransportauftrages. Die Fürsorge um die Patienten wird auf der Fahrt zum Zielort stetig weitergeführt. Unser Krankentransport bietet alle Leistungen in der qualifizierten Patientenbeförderung.

Mit modernen KTW´s führt das DRK im Landkreis Bautzen den qualifizierten Krankentransport aus. Einweisungen, Entlassungen und ambulante Fahrten zum Krankenhaus und zu den Arztpraxen gehören ebenso wie Dialysefahrten, Fernverlegungen und Interhospitaltransfer zum Aufgabengebiet der Rettungssanitäter und Rettungsassistenten des DRK-Kreisverbandes Bautzen.

Die Krankentransportwagen sind mit Notfallkoffern, Absaugung, Sauerstoff und EKG ausgestattet. Auf Grund dieser gute Ausstattung können die Krankentransportwagen auch in der Notfallrettung eingesetzt werden.

Somit ist auch bei auftretenden Transportkomplikationen eine schnelle und fachgerechte Hilfe gewährleistet.

Anprechpartner:

Rettungswachenbereich Bautzen

Komm. Herr Mike Berger

Tel.: 03591 3519200

Ansprechparter

Rettungswachenbereich Bischofswerda

Herr Markus Krause
Herr Guido Schulze

Tel.: 03594 743660